Verzeichnis Kreistagsmitglieder

Tagesordnungspunkt

TOP Ö 4: Kommunalinvestitionsprogramm - Energetische Sanierung des LRA

BezeichnungInhalt
Sitzung:16.11.2015   KA/020/2015 
Beschluss:ungeändert beschlossen
Abstimmung: Ja: 11, Nein: 0, Anwesend: 11
DokumenttypBezeichnungAktionen

Beschluss:

 

Der Kreisausschuss beschließt:

 

1.      Die Verwaltung wird beauftragt, einen Förderantrag zur energetischen Sanierung des Landratsamtes nach dem KIP (Kommunal-Investitionsprogramm) vorzubereiten.

 

2.      Sinnvolle und umsetzbare Annex-Maßnahmen sind mit auszuloten und ggf. mit einzuarbeiten.

 

3.      Im Hinblick auf ein später zu beschließendes Maßnahmenbündel sind – soweit möglich - die verschiedenen Maßnahmen als separat umsetzbare modulare Bausteine zu konzipieren.

 

4.      Dem Gremium ist bekannt, dass angesichts der vorliegenden Rahmenbedingungen (vorhandene Planungsgrundlagen, Zeitschiene) trotz der Einschaltung externer Fachleute eine vollständig ausgearbeitete Planung nicht erstellt werden kann. Gleiches gilt im Hinblick auf eine sichere Kostenprognose.  

 

5.      Die für die Vorbereitung und Erstellung des Förderantrages anfallenden Kosten für die Planung und die notwendigen Grundlagenermittlungen werden über-, bzw. außer-planmäßig bewilligt.